Details zum Seminar Der Flug des Phönix

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus.

Ihre Daten:

Bitte lesen Sie unsere AGBs weiter unten auf dieser Seite und bestätigen Sie, dass Sie sie verstanden haben und akzeptieren.

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com


Wenn Sie weitere Fragen haben, dann kontaktieren Sie uns bitte unter

Nhanga Ch. Grunow
Mobil · +49 (0)171 14 19 484
Mail ·

Didi Liebold
Mobil · +41 (0)79 670 74 22
Mail ·

Petra Hällfritzsch
Mobil · +49 (0)157 789 34 687
Mail · 


Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs)

Anmeldung

Die Anmeldung ist verbindlich

  1. durch das Abschicken des Online Formulars
  2. oder durch das Einsenden des unterschriebenen Anmeldeformular (pdfPDF-Datei) an:
    Nhanga Ch. Grunow, Schmerwitz 4, 14827 Wiesenburg

und durch die Überweisung einer Anzahlung von EUR 100.00 auf folgendes Konto:

  • EUR-Bankkonto:
    Basellandschaftliche Kantonalbank Birsfelden
    Clearing-Nr.: 769
    Kontonummer: 19.5.358.232.002
    SWIFT/BIC-Code: BLKBCH22XXX
    IBAN: CH89 0076 9195 3582 3200 2Kontoinhaber: Bodywork Center GmbH, Schaffhauserstrasse 34, 8006 Zürich

Den Restbetrag überweisen Sie bitte bis 10 Tage vor Kursbeginn auf obenstehende Bankverbindung.

Rücktritt

Bei Rücktritt von dieser Anmeldung bis 6 Wochen vor dem Kursbeginn erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von EUR 25,00.
Bei späterer Abmeldung wird der gesamte Kursbetrag fällig, es sei denn, Sie stellen einen Ersatzteilnehmer/in. Bei sehr kurzfristiger Abmeldung bzw. bei Nichterscheinen zum Kurs fallen ggf. auch die VP-Kosten an; bei vorzeitigem Abbruch des Kurses erfolgt keine Rückzahlung der Seminar- und/oder Vollpensionskosten. Sollten wir das Seminar absagen müssen, so zahlen wir die von Ihnen an uns geleisteten Zahlungen für dieses Seminar zurück. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.
Wir empfehlen den Abschluss einer Annullationskostenversicherung.

Haftung

Die Teilnahme am Seminarangebot ist freiwillig. Sie tragen die volle Verantwortung für sich selbst und Ihre Handlungen inner- und außerhalb des Kurses. Für verursachte Schäden kommen Sie selbst auf und stellen die VeranstalterInnen, die Kursleitung und die GastgeberInnen an den Veranstaltungsorten von allen Haftungsansprüchen frei.

Informieren Sie bitte die Kursleitung über gesundheitliche Handicaps und/oder Medikamenten-einnahme.

Bitte lassen Sie Wertgegenstände zuhause – für etwaige Verluste haften wir nicht.